Deutsche Autobiographien 1690-1930

Art.Nr.: 24102
Artikeldatenblatt drucken Drucken

Statt 75,00 €
Nur 14,90 € Sie sparen rund 80.1 %
inkl. Umsatzsteuer
Merken:


»Digitale Bibliothek« Band 102: Deutsche Autobiographien 1690 - 1930

Arbeiter, Gelehrte, Ingenieure, Künstler, Politiker, Schriftsteller

Produktart: Software, Download-Datei
Herausgeber: Oliver Simons
Umfang: 1 Download-Datei (auf CD-ROM leider vergriffen), ca. 357 MB
Bildschirmseiten: 77.073
Abbildungen: 413
Register: nein
Tabellen: Autoren
Digitales Faksimile: nein
Benutzeroberfläche: »Digibib4«, 100% kompatibel mit »Digitale Bibliothek 5«.

Um dieses Produkt nutzen zu können, benötigen Sie die Lesesoftware »Digitale Bibliothek 4« für Windows oder »MacDigibib« für MacOS X. Sofern Sie diese nicht bereits besitzen finden Sie sie kostenlos zum Herunterladen in unserer Rubrik Hilfe. Die Datei, die Sie nach dem Kauf des hier beschriebenen Produktes herunterladen hat die Endung dbz. Um diese zu installieren folgen Sie bitte der Anleitung, die Sie ebenfalls in unserer Rubrik Hilfe nachlesen können.

Zum Inhalt:

Nicht erst mit Goethes Dichtung und Wahrheit wird die Autobiographie zur wichtigsten literarischen Form der Selbstbestimmung. Gegenüber Brief und Tagebuch liegt die ihr eigene Spannung darin, dass die private Äußerung mit Blick auf eine gewollte oder ungewollte Veröffentlichung sehr genau abgewogen werden muss. Denn wer zuviel verrät, läuft Gefahr, sich oder andere zu kompromittieren.

Die vorliegende Edition verfolgt die Entwicklung der Autobiographie vom 18. bis zum beginnenden 20. Jahrhundert. Sie bietet auf über 80.000 Bildschirmseiten rund 180 autobiographische Werke. Neben Schriftstellern kommen dabei Forscher, Ingenieure, Schauspieler, Künstler, Musiker, Industrielle und Politiker zu Wort, deren Lebensläufe Einblicke ins Private gewähren und zugleich wichtige Zeugnisse der Zeitgeschichte sind. Überdies dokumentiert die Auswahl, daß auch in gesellschaftlichen Randgruppen die Autobiographie immer wieder der Selbstbehauptung diente: in der Lebensbeschreibung von Frauen, Arbeitern, Sträflingen und politisch Verfolgten bis hin zu Daniel Paul Schrebers Denkwürdigkeiten eines Nervenkranken.

Enthalten sind folgende Werke:

 

  • Adam Bernd: Eigene Lebens-Beschreibung
  • Adda Freifrau von Liliencron: Krieg und Frieden. Erinnerungen aus dem Leben einer Offiziersfrau
  • Adolf Kussmaul: Jugenderinnerungen eines alten Arztes
  • Adolf Wilbrandt: Erinnerungen [Aus der Werdezeit]
  • Adolf Wilbrandt: Erinnerungen
  • Adolph Freiherr von Knigge: Roman meines Lebens in Briefen herausgegeben
  • Albrecht Adam: Aus dem Leben eines Schlachtenmalers
  • Alfred Richter: Aus Leipzigs musikalischer Glanzzeit
  • Alois Wohlmuth: Ein Schauspielerleben
  • Amalia Schoppe: Erinnerungen aus meinem Leben und kleinen Bildern
  • Anna Louisa Karsch: Leben der A. L. Karschin, geb. Dürbach
  • Anonym: Hinter Kerkermauern
  • Anton Springer: Aus meinem Leben
  • Anton Wildgans: Mein Leben
  • Anton Wildgans: Musik der Kindheit
  • Arthur Schnitzler: Jugend in Wien
  • August Bebel: Aus meinem Leben
  • August Heinrich Hoffmann von Fallersleben: Mein Leben
  • August Hermann Francke: Lebenslauf
  • August Junkermann: Memoiren eines Hofschauspielers
  • August von Kotzebue: Das merkwürdigste Jahr meines Lebens
  • August Wilhelm Iffland: Über meine theatralische Laufbahn
  • Barthold Heinrich Brockes: Selbstbiographie des Barthold Heinrich Brockes
  • Bertha von Suttner: Memoiren
  • Carl Friedrich Benz: Lebensfahrt eines deutschen Erfinders
  • Carl Friedrich Zelter: Darstellungen seines Lebens
  • Carl Gegenbaur: Erlebtes und Erstrebtes
  • Carl Gustav Carus: Lebenserinnerungen und Denkwürdigkeiten
  • Carl Hagenbeck: Von Tieren und Menschen
  • Carl Ludwig Schleich: Besonnte Vergangenheit
  • Carl Peters: Lebenserinnerungen
  • Charitas Bischoff: Augenblicksbilder aus einem Jugendleben
  • Charitas Bischoff: Bilder aus meinem Leben
  • Christian Friedrich Daniel Schubart: Leben und Gesinnungen
  • Christian Wolff: Selbstschilderung
  • Christoph Wilhelm Hufeland: Selbstbiographie
  • Clara Müller-Jahnke: Ich bekenne. Die Geschichte einer Frau
  • Daniel Paul Schreber: Denkwürdigkeiten eines Nervenkranken
  • Doris Viersbeck: Erlebnisse eines Hamburger Dienstmädchens
  • Eduard Genast: Aus Weimars klassischer und nachklassischer Zeit
  • Eduard Hanslick: Aus meinem Leben
  • Eduard Mörike: Autobiographie
  • Emil Fischer: Aus meinem Leben
  • Ernst Moritz Arndt: Erinnerungen aus dem äußeren Leben
  • Ernst Moritz Arndt: Meine Wanderungen und Wandlungen mit dem Reichsfreiherrn von Stein
  • Ernst Schuchardt: Sechs Monate Arbeitshaus. Erlebnisse eines wandernden Arbeiters
  • Ernst Voß: Lebenserinnerungen
  • Ernst Wichert: Richter und Dichter
  • Eugen Diederichs: Aus meinem Leben
  • Fanny Lewald: Meine Lebensgeschichte
  • Ferdinand Hiller: Erinnerungsblätter
  • Franz Bergg: Ein Proletarierleben
  • Franz Grillparzer: Selbstbiographie
  • Franz Overbeck: Selbstbekenntnisse
  • Franz Rehbein: Das Leben eines Landarbeiters
  • Friedrich de la Motte Fouqué: Lebensgeschichte des Baron Friedrich de la Motte Fouqué
  • Friedrich Freiherr von der Trenck: Merkwürdige Lebensgeschichte
  • Friedrich Hurter: Geburt und Wiedergeburt. Erinnerungen aus meinem Leben und Blicke auf die Kirche
  • Friedrich Nietzsche: Ecce Homo
  • Friedrich Paulsen: Aus meinem Leben
  • Friedrich Wilhelm Gubitz: Bilder aus Romantik und Biedermeier
  • Friedrich Wilhelm von Hoven: Lebenserinnerungen
  • Fritz Mauthner: Erinnerungen, 1. Bd.: Prager Jugendjahre
  • Georg Ebers: Die Geschichte meines Lebens. Vom Kind bis zum Manne
  • Georg Gottfried Gervinus: G.G. Gervinus Leben
  • Georg Philipp Telemann: Autobiographie 1718
  • Georg Philipp Telemann: Autobiographie 1729
  • Georg Philipp Telemann: Autobiographie 1739
  • Georg Witkowski: Von Menschen und Büchern
  • Gottfried Keller: Autobiographien und Tagebücher
  • Gotthard Ludwig Kosegarten: Geschichte seines fünfzigsten Lebensjahres
  • Gustav Freytag: Erinnerungen aus meinem Leben
  • Hans Thoma: Im Winter des Lebens
  • Hedwig von Bismarck: Erinnerungen aus dem Leben einer 95jährigen
  • Heinrich Adolph Busch: Selbstbekenntnisse eines begnadigten Verbrechers
  • Heinrich Anschütz: Erinnerungen aus dessen Leben und Wirken
  • Heinrich Brugsch: Mein Leben und mein Wandern
  • Heinrich Heine: Geständnisse
  • Heinrich Heine: Memoiren
  • Heinrich Heine: Testament
  • Heinrich Schliemann: Selbstbiographie
  • Heinrich Wilhelm Tischbein: Aus meinem Leben
  • Helmina von Chézy: Erinnerungen aus meinem Leben, bis 1811
  • Helmina von Chézy: Unvergessenes. Denkwürdigkeiten aus dem Leben
  • Henriette Herz: Ihr Leben und ihre Erinnerungen
  • Hermann Schöne: Aus den Lehr- und Flegeljahren eines alten Schauspielers
  • Hermann Sudermann: Das Bilderbuch meiner Jugend
  • Ida Boy-Ed: Begegnungen mit Georg Brandes
  • Ida Boy-Ed: Ich selbst?
  • Ida Boy-Ed: Lehrling in der Welt
  • Ida Boy-Ed: Wenn man zurückdenkt
  • Ida Gräfin von Hahn-Hahn: Von Babylon nach Jerusalem
  • Jacob Grimm: Selbstschilderung
  • Joachim Nettelbeck: Eine Lebensbeschreibung, von ihm selbst aufgezeichnet
  • Johann Christian Edelmann: Selbstbiographie
  • Johann Christian Lobe: Aus dem Leben eines Musikers
  • Johann Christoph Sachse: Der deutsche Gil Blas
  • Johann David Michaelis: Lebensbeschreibung
  • Johann Georg Hamann: Gedanken über meinen Lebenslauf
  • Johann George Scheffner: Mein Leben
  • Johann George Scheffner: Nachlieferungen zu meinem Leben
  • Johann George Sulzer: Lebensbeschreibung
  • Johann Gottfried Seume: Mein Leben
  • Johann Heinrich Pestalozzi: Meine Lebensschicksale als Vorsteher meiner Erziehungsinstitute
  • Johann Heinrich Pestalozzi: Schwanengesang
  • Johann Kaspar Lavater: Unveränderte Fragmente aus dem Tagebuche eines Beobachters seiner Selbst
  • Johann Ladislaus Pyrker: Mein Leben 1772-1847
  • Johann Paul Friedrich Richter: Selberlebensbeschreibung
  • Johann Peter Frank: Seine Selbstbiographie
  • Johann Wolfgang von Goethe: Aus meinem Leben. Dichtung und Wahrheit
  • Johanna Eleonora Petersen: Leben
  • Johanna Schopenhauer: Jugendleben und Wanderbilder
  • Joseph Freiherr von Hammer-Purgstall: Erinnerungen aus meinem Leben
  • Joseph von Eichendorff: Erlebtes
  • Justinus Kerner: Bilderbuch aus meiner Knabenzeit
  • Karl August Varnhagen von Ense: Denkwürdigkeiten des eigenen Lebens
  • Karl Blaas: Selbstbiographie des Malers Karl Blaas
  • Karl Ditters von Dittersdorf: Karl Ditters von Dittersdorf Lebensbeschreibung
  • Karl Friedrich Burdach: Rückblick auf mein Leben
  • Karl Goldmark: Erinnerungen aus meinem Leben
  • Karl Gutzkow: Aus der Knabenzeit
  • Karl Gutzkow: Das Kastanienwäldchen in Berlin
  • Karl Immermann: Düsseldorfer Anfänge. Maskengespräche
  • Karl Immermann: Memorabilien
  • Karl May: Freuden und Leiden eines Vielgelesenen
  • Karl May: Mein Leben und Streben
  • Karl Rosenkranz: Von Magdeburg bis Königsberg
  • Karoline Jagemann: Die Erinnerungen der Karoline Jagemann
  • Karoline Pichler: Denkwürdigkeiten aus meinem Leben
  • Karoline Schulze-Kummerfeld: Lebenserinnerungen
  • Karoline von Klencke: Leben und romantische Dichtungen der Tochter der Karschin
  • Lena Christ: Erinnerungen einer Überflüssigen
  • Leopold von Ranke: Zur eigenen Lebensgeschichte
  • Leopold von Sacher-Masoch: Eine Autobiographie
  • Lilli Lehmann: Mein Weg
  • Lily Braun: Memoiren einer Sozialistin
  • Louise Aston: Meine Emancipation, Verweisung und Rechtfertigung
  • Lovis Corinth: Selbstbiographie
  • Ludwig Ganghofer: Lebenslauf eines Optimisten
  • Ludwig Louis Spohr: Lebenserinnerungen
  • Ludwig Richter: Lebenserinnerungen eines deutschen Malers
  • Luise Wiedemann: Erinnerungen von Luise Wiedemann
  • Malwida Freiin von Meysenbug: Der Lebensabend einer Idealistin
  • Malwida Freiin von Meysenbug: Memoiren einer Idealistin
  • Marie Hoff: Neun Monate in Untersuchungshaft
  • Marie von Ebner-Eschenbach: Meine Erinnerungen an Grillparzer
  • Marie von Ebner-Eschenbach: Meine Kinderjahre
  • Mieze Biedenbach: Erinnerungen einer Kellnerin
  • Moritz Theodor William Bromme: Lebensgeschichte eines modernen Fabrikarbeiters
  • Oskar Panizza: Selbstbiographie
  • Ottilie Baader: Ein steiniger Weg. Lebenserinnerungen einer Sozialistin
  • Otto von Bismarck: Gedanken und Erinnerungen
  • Paul Deussen: Mein Leben
  • Paul Göhre: Wie ein Pfarrer Sozialdemokrat wurde
  • Paul Heyse: Jugenderinnerungen und Bekenntnisse
  • Peter Altenberg: Mein Lebensabend
  • Peter Prosch: Leben und Ereignisse des Peter Prosch
  • Richard Wagner: Mein Leben
  • Rudolf Steiner: Mein Lebensgang. Eine nicht vollendete Autobiographie
  • Salomon Maimon: Salomon Maimons Lebensgeschichte
  • Siegfried Wagner: Erinnerungen
  • Stephan Born: Erinnerungen eines Achtundvierzigers
  • Theodor Fontane: Mein Erstling. Das Schlachtfeld von Groß-Beeren
  • Theodor Fontane: Meine Kinderjahre
  • Theodor Fontane: Von Zwanzig bis Dreißig
  • Ulrich Bräker: Lebensgeschichte und natürliche Ebentheur des Armen Mannes im Tockenburg
  • Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff: Erinnerungen 1848-1914
  • Wanda von Sacher-Masoch: Meine Lebensbeichte
  • Werner von Siemens: Lebenserinnerungen
  • Wilhelm Busch: Von mir über mich
  • Wilhelm Busch: Was mich betrifft
  • Wilhelm Grimm: Selbstschilderung
  • Wilhelm Joseph Blos: Denkwürdigkeiten eines Sozialdemokraten
  • Wilhelm Kügelgen: Jugenderinnerungen eines alten Mannes
  • Wilhelm Liebknecht: Aus der Jugendzeit
  • Wilhelm Liebknecht: In der Lehre. Etwas aus meinem Leben
  • Wilhelm Ostwald: Lebenslinien
  • Wilhelm Voigt: Wie ich Hauptmann von Köpenick wurde
  • Wilhelm von Bode: Mein Leben
  • Wilhelm Wien: Ein Rückblick
  • Wilhelm Wundt: Erlebtes und Erkanntes

 

Systemvoraussetzungen

 

Windows
  • MS Windows (98, ME, NT, 2000, XP, Vista, 7, 8, 10, 11
    32 Bit oder 64 Bit)
  • PC ab 486
  • 64 MB RAM
  • Grafikkarte ab 640 x 480 Pixel mit 256 Farben
Mac OS
  • Mac bis Mac OS X 10.14
    32 Bit
  • PowerPC oder Intel CPU
  • 256 MB RAM

Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft

DB023 (Software, CD-ROM): Das St...

DB023 (Software, CD-ROM): Das Standardwerk der Psychologie - nicht nur f...

Statt 30,00 €
Nur 3,90 € Sie sparen rund 87 %
kaufen Details
DB041 (Software, CD-ROM): Ein Le...

DB041 (Software, CD-ROM): Ein Lexikon über die faszinierendste Epoche d...

Statt 30,00 €
Nur 0,90 € Sie sparen rund 97 %
kaufen Details
DB072 (Software, CD-ROM): Beschr...

DB072 (Software, CD-ROM): Beschreibungen und Analysen bedeutender Schlac...

Statt 30,00 €
Nur 9,90 € Sie sparen rund 67 %
kaufen Details
Download Geschichte der Kriegskunst
db 116 (Software, DVD-ROM): 10b...

db 116 (Software, DVD-ROM): 10bändiges historisches Lexikon mit rund 23...

Statt 90,00 €
Nur 9,90 € Sie sparen rund 89 %
kaufen Details
DB131 (Software, CD-ROM): Das er...

DB131 (Software, CD-ROM): Das erste von Friedrich Arnold Brockhaus herau...

Statt 45,00 €
Nur 1,90 € Sie sparen rund 95.8 %
kaufen Details
Download Conversations-Lexikon oder kurzgefaßtes Handwörterbuch 1809-1811
DB137 (Software, CD-ROM): Litera...

DB137 (Software, CD-ROM): Literarische Gesellschaften, Museen und Gedenk...

Statt 15,00 €
Nur 1,90 € Sie sparen rund 87.3 %
kaufen Details

Kundenstimmen:


Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: